Zwei Einsätze für den Löschzug Hülsdonk

Zu zwei Einsätzen wurde der Löschzug Hülsdonk in den letzten beiden Tagen alarmiert! 

Die 1. Alarmierung erfolgte am Sonntagmittag. Hier Unterstützten wir die hauptamtlichen Kollegen bei der Beseitigung einer Kraftstoffspur im Stadtgebiet. 

Der 2. Einsatz ereignete sich am heutigen Montag. Zusammen mit den Einheiten aus Stadtmitte, Asberg und den Kollegen der hauptamtlichen Wache, wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. In einem Alten- und Pflegeheim hatte die Anlage aufgrund von austretendem Wasserdampf Alarm geschlagen. Ein Eingreifen der Feuerwehr war hier nicht erforderlich.