Sonntag, Mai 26, 2024
Einsätze

Verkehrsunfall BAB 42 / Person eingeklemmt!

Am Samstagnachmittag kam es auf der A42, in Fahrtrichtung Dortmund, zu einem Verkehrsunfall mit 2 beteiligten PKW. Durch das Notrufsystem eines der Fahrzeuge, wurde automatisch ein emergency call abgesetzt. Die Leitstelle der Feuerwehr nahm diesen entgegen und alarmierte nach den vorliegenden Informationen, den Löschzug der hauptamtlichen Wache sowie die zuständige Einheit Repelen mit dem Stichwort „Person eingeklemmt“

Auch wir wurden alarmiert um den Rüstwagen zu besetzen.

Vor Ort wurden 2 verunfallte PKW auf dem Standstreifen vorgefunden. Glücklicherweise waren keine Personen eingeklemmt. Die verletzten wurden durch den Rettungsdienst versorgt und örtlichen Krankenhäusern zugeführt.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.

Nach etwa 30 Minuten konnte die Einsatzstelle an die Autobahnpolizei übergeben werden und der Feuerwehreinsatz war beendet.